SPIRITUELLE FORSCHUNG IN DER SCHLAFPARALYSE

Die spirituelle Forschung über Schlaflähmung zeigt, dass einer der Hauptgründe dieses Phänomens ein Angriff von negativen Wesenheiten ist. Es ist keine Halluzination, es ist tatsächlich eine negative Wesenheit.

Warum erleiden es eher junge Erwachsene?

Junge Erwachsene erleiden am häufigsten eine Schlafparalyse, aus dem einfachen Grund weil sie ihr ganzes Leben noch vor sich haben und die Menge an zu bereinigender Geben-Nehmen-Rechnung bei ihnen am größten ist. Da bei jungen Menschen die weltlichen Interesse und Wünsche besonders stark ausgeprägt sind, sind sie ein leichtes Ziel für negative Wesenheiten, die sie besetzen um ihre eigenen Begierden zu erfüllen.

Warum passiert es hauptsächlich, wenn wir in Rückenlage schlafen?

Wenn wir auf dem Rücken liegen dann ist unser Energiesystem am wenigstens aktiv. Das Bewegungssystem eines Menschen kann bei einen schwächeren Energiefluss leichter lahmgelegt werden. Ganze 70% der Schlafparalysen ereignen sich wenn wir auf dem Rücken liegen.

Wesenheiten von negativer Art bestehen aus dem absoluten Luftelement, der Mensch hingegen aus dem absoluten Erd- und Wasserelement. Da das absolute Luftelement höher ist ist es auch mächtiger. Die wichtigste Waffe für der spirituellen negativen Macht ist die schwarze Energie.

Warum machen negative Wesenheiten so etwas?

Es gibt hauptsächlich vier Gründe, weshalb sie jemanden angreifen oder besetzen.

  • Sie suchen Rache
  • Sie wollen ihre Wünsche oder Begierden befriedigen
  • Sie haben Vergnügen beim Quälen anderer
  • Sie wollen Gottsuchende peinigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s