Schlagwort-Archive: psychotherapie

DAS IST JA VERRÜCKT

Heute bin ich wirklich sehr müde. Ich habe mich absolut geweigert einzuschlafen. Ich hatte zu große Angst ich könnte heute nochmal eine Schlafparalyse erleben. Ich müsste lügen wenn ich sagen würde es hat mir keine Angst gemacht. Ich hatte schon öfter Schlafparalysen, nicht zuletzt weil es auch ein natürlicher Mechanismus des Menschen ist. Nur noch nie hatte ich so eine die mich so geängstigt hat.

Im Verhältnis zu all meinen anderen Emotionen habe ich wirklich wenig angst. Die Angst ist ein Gefühl das ich leicht unterdrücken kann, ich kann sie wegschieben und wenn es gut läuft kann ich sie auch richtig gut verdrängen. Doch wie wir wissen ist Verdrängung nicht das Mittel zur Lösung.

Weiterlesen